Nächstes "Leiblfinger Gemeindeblatt" erscheint im Dezember - Redaktionsschluss ist der 20.11.2017

Leiblfinger Gemeindeblatt August 2017

Mitte/Ende Dezember erscheint die nächste Ausgabe des beliebten "Leiblfinger Gemeindeblatt". Neben den obligatorischen "gemeindlichen" Informationen aus dem Rathaus sollte auch wieder über alles Wissenswerte in der gesellschaftlichen Gemeinde informiert werden. Der Phantasie ist dabei kaum eine Grenze gesetzt.

Nutzen Sie das „Leiblfinger Gemeindeblatt“ für wichtige Informationen, ausführliche Terminhinweise, Berichte etc. Ihres Vereins oder Betriebes. Teilen Sie sportliche Erfolge, gesellschaftlich Termine oder betrieblichen Informationen mit allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Heimatgemeinde. Berichten Sie über anstehende oder bereits erfolgreich gestaltete Veranstaltungen. Das "Leiblfinger Gemeindeblatt" geht an SÄMTLICHE HAUSHALTE der Gemeinde Leiblfing und somit ist eine gezielte Information garantiert. Dieser Service ist natürlich für Vereine und Betriebe aus dem Gemeindebereich KOSTENLOS.

Hierzu senden Sie einfach eine E-Mail an: redaktion@leiblfing.bayern.de.

Fotos (sofern Freigabe von Fotograf und abgebildeten Personen vorhanden) wären wünschenswert und würden die Berichterstattung aufwerten. Das „Leiblfinger Gemeindeblatt“ wird auch online auf unserer Homepage zur Verfügung stehen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung von übersandten Berichten besteht nicht.

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe, welche Mitte/Ende August erscheinen wird, ist der 20.11.2017.

Das Gemeindeblatt ist werbefrei, daher können keine klassischen Werbungen o.ä. aufgenommen werden.

Bei Fragen zum "Leiblfinger Gemeindeblatt" steht Ihnen die Verwaltung gerne unter Tel. 09427/9503-24 oder info@leiblfing.de jederzeit gerne zur Verfügung.

Im Bereich "Downloads" auf dieser Seite können Sie die fünfte Ausgabe des "Leiblfinger Gemeindeblatts" einsehen bzw. downloaden. Um die Dateien in einer vernünftigen Qualität und zugleich vertretbarer Datenmenge anbieten zu können, wurden ein Großteil der Fotos entfernt. Gedruckte Exemplare gibt es im Rathaus Leiblfing kostenlos zur Abholung.

 

drucken nach oben