Förderverein spendet Werkbänke

Werkbank

Leiblfing. Der Förderverein Kita St. Josef in Leiblfing spendet in regelmäßigen Abständen Sach- und Geldspenden an die Kita St. Josef. So überraschte der Vorsitzende Anton Vetterl diese Woche die Kinder und Mitarbeiter mit zwei Werkbänken für die Lernwerkstatt. Die Kinder hatten vor einiger Zeit diesen Wunsch geäußert und das Personal hatte diesen Wunsch weitergegeben. Beide Werkbänke sind mit je zwei Schraubstöcken ausgestattet und äußerst stabil, so dass die Kinder daran gut arbeiten können. Bürgermeister Josef Moll bedankte sich im Namen der Kinder für die großzügige Spende im Wert von 1000 Euro. Auch die Kita-Leitung Angela Lermer freute sich über die Bereicherung dieser Ausstattung für die Lernwerkstatt. So können nun künftig vor allem die Schulanfänger ihre Kreativität und ihr handwerkliches Geschick erproben. Die ersten Werke wurden gleich im Anschluss daran mit großem Eifer von einigen Kindern erstellt.