Ganz Leiblfing in deiner Hand - Die Gemeinde-App

Seit Mitte Mai 2021 ist die Gemeinde Leiblfing stolzer Besitzer einer Gemeinde-App. In Zusammenarbeit mit den ILE-Gemeinden konnte die Firma Muni beauftragt werden, eine Gemeinde-App auf die Beine zu stellen. Ab sofort werden die Bürgerinnen und Bürger in Echtzeit mit allen Neuigkeiten versorgt.

Grossansicht in neuem Fenster: App2

 

Muni bietet auch Vereinen und Unternehmen einen brandneuen Kommunikationskanal. So gibt es nicht nur aktuelle Informationen aus dem Rathaus, sondern auch Info‘s zu Veranstaltungen etc. „Damit kommen wir direkt in die Taschen der Leute und können die Bürger ganz anders erreichen“, so Bürgermeister Moll. „Da Ziel muss sein, dass jeder Bürger sich die App herunterlädt“, sagt Bürgermeister Josef Moll weiter. Jeder kann sie individuell nach seinen Bedürfnissen verwenden. Es gibt keine Werbung. Neben der App nutzt die Verwaltung nach wie vor herkömmliche Methoden, um die Menschen zu informieren. Auch andere Gemeinden in der Region beteiligen sich an dem Projekt „App“. Zusammen mit den ILE-Gemeinden ist in den jeweiligen Gemeinde-Apps auch die ILE-App integriert. Hier erhält man die neuesten Informationen rund um den ILE-Bereich. Gefördert wird die App vom Amt für ländliche Entwicklung.

 

Hier finden Sie die Links zum Downloaden der App:

 

Apple (IOS)

 

Android