Eilmeldung: Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen – Schließung von Kindertageseinrichtungen + Antrag für Notbetreuung

Corona News

Für den Landkreis Straubing-Bogen wird amtlich festgestellt, dass der maßgebliche Inzi-denzwert von 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100 000 Einwoh-ner innerhalb von sieben Tagen überschritten ist.
Hinweise auf die dadurch ausgelösten Rechtsfolgen für den Schulbetrieb sowie für die Öffnung von Kindertageseinrichtungen und Kindertagesstätten im Landkreis Straubing-Bogen

 

Von Montag, 22.03.2021 bis einschließlich Sonntag, 28.03.2021 gilt Folgendes:
In Abschlussklassen findet Präsenzunterricht statt, soweit dabei der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann.
Kann der Mindestabstand nicht eingehalten werden, findet Wechselunterricht statt.
An allen übrigen Schularten und Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.
Maßgeblich für die vorgenannten Rechtsfolgen ist der Standort der Schule. Der Wohnort der Schülerinnen und Schüler ist in diesem Zusammenhang unmaßgeblich.
Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen bleiben geschlossen.
Weiterer Hinweis:
Jeweils am Freitag wird die für die folgende Woche geltende Regelung bekannt gemacht.

 

 

Amtliche Bekanntmachung vom 01.04.2021

Antrag auf Notbetreuung