Kindergartenstart in den neuen Räumen der KiTa Aitrach-Arche im Schulgebäude Leiblfing

Kindergartenstart im Schulgebäude Leiblfing

Leiblfing. Bereits bei den Anmeldetagen für das neue Kindergartenjahr 2020/2021 stand fest, dass die vorhandenen KiTa-Plätze in unseren beiden bestehenden Kindertagesstätten Aitrach-Arche und St. Josef nicht ausreichten. Um Platz für rund 50 Kinder zusätzlich zu schaffen, wurden dafür zwei Klassenzimmer der Grund- und Mittelschule Leiblfing zu Kindergartengruppen für die Kindertagesstätte Aitrach-Arche umgebaut. Diese Entscheidung hatte der Gemeinderat Anfang Juli getroffen. Durch die tatkräftige Unterstützung von mehreren beauftragten Unternehmen und der außergewöhnlichen Leistung des Bauhofes konnte dieses Projekt innerhalb von zwei Monaten sehr schnell umgesetzt werden. Erster Bürgermeister Josef Moll zeigte sich während den Umbauarbeiten positiv überrascht, wie schnell die Maßnahme ausgeführt wurde. „Ein großer Dank gilt auch an das Amt für Jugend und Familie des Landratsamtes Straubing-Bogen und die dazugehörigen Fachstellen für die zügige und unbürokratische Hilfe sowie Unterstützung“, betonte Bürgermeister Josef Moll.   Diese beiden neu geschaffenen Gruppenräume werden vorübergehend für zwei Jahre betrieben, in dieser Zeit entscheidet der Gemeinderat über eine langfristige Alternative, da die Kinderzahlen sowohl im Krippenbereich, als auch im Kindergartenbereich stetig ansteigen. Am vergangenen Dienstag startete nun das neue Kindergartenjahr in den neu geschaffenen Räumen. Bürgermeister Josef Moll begrüßte am ersten Kindergartentag die Kinder sowie das Personal und wünschte Ihnen einen schönen und angenehmen Start.

drucken nach oben