Spendenaufruf der "Helfer vor Ort - Schwimmbach"

Logo Helfer vor Ort Schwimmbach

Hilf uns zu Helfen

 

Seit Dezember 2005 leisten die Helfer vor Ort aus Schwimmbach ihren Dienst. In dieser Zeit wurden die Ersthelfer im Gemeindebereich Leiblfing und in Teilen der Gemeinde Mengkofen zu fast 850 Einsätzen alarmiert.

 

 

Einsatzstatistik HvO

 

Montag bis Freitag von 18:00 Uhr bis 6:00 Uhr und am Wochenende von Freitag 18:00 Uhr bis Montag 6:00 Uhr werden die Ersthelfer bei medizinischen Notfällen, zeitgleich mit dem Rettungsdienst, durch die Integrierte Leitstelle alarmiert. Wegen des kürzeren Anfahrtsweges ist der Helfer vor Ort durchschnittlich 8 Minuten vor dem Rettungsdienst am Einsatzort und kann dadurch die therapiefreie Zeit verkürzen.

Der Helfer vor Ort leistet qualifizierte Erste Hilfe, erkundet die Lage, gibt eine qualifizierte Meldungen an die Leitstelle und weist Rettungsmittel ein.

Es entstehen weder für die Krankenkasse noch für den Patienten Kosten, da der Ersthelfer seinen Dienst ehrenamtlich leistet und keinerlei Entlohnung erhält.

Seit November 2010 werden die Einsätze mit einem ausrangiertem Notarztfahrzeug gefahren. Unser HvO Fahrzeug hat sich bei seinen zahlreichen Einsatzfahrten sehr bewährt. Inzwischen liegt die Laufleistung des Fahrzeuges bei knapp 250.000 km und die Unterhaltskosten für unsere Gruppe steigen jedes Jahr. Dieses Jahr musste z.B. bisher die Bremsanlage repariert und Mitte Juli das Fahrzeug wegen eines Defektes des Zündschlosses für 14 Tage aus dem Einsatzdienst genommen werden. Beide Reparaturen haben unsere Kasse wieder mit knapp 3.000 € belastet. In der Ausfallzeit mussten die Einsätze wieder mit dem Privatfahrzeug gefahren werden.

Einsatzfahrzeug HvO

 

 

Daher haben sich die Helfer der Gruppe zum Ankauf eines neuen Einsatzfahrzeuges entschieden. Die Wahl ist auf einen gebrauchten Vorführwagen der Marke BMW X1 1,8l Diesel gefallen. Das Fahrzeug ist mit Allrad, Automatik, Sondersignalanlage, Navigation und Funkvorbereitung ausgerüstet. Erstzulassung in 2015, Laufleistung ca. 10.000 km.
Die Gesamtkosten für das Fahrzeug, incl. der erforderlichen Umbauten, werden sich auf ca. 35.000,--€ belaufen. Etwa 15.000€ können durch die Gruppe über Eigenmittel aufgebracht werden. Da wir für unseren Dienst keine finanzielle Unterstützung bekommen muss der Restbetrag über Spenden und Zuschüsse finanziert werden.

 

 

Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre Spende. Selbstverständlich werden für Ihre Geldzuwendungen abzugsfähige Spendenquittungen durch das Rote Kreuz ausgestellt.

 

Helfen Sie uns zu helfen,


Ihre HvO Gruppe Schwimmbach


Kontakt: Georg Wurm Tel. 09427/9599877 E-Mail: Georg.Wurm@gmx.de

Konto: BRK Helfer vor Ort Schwimmbach,
IBAN DE34 7426 0110 0005 7369 00, Raiffeisenbank SR

drucken nach oben