Vlies-Stoff vom Landkreis in der Gemeinde Leiblfing erhältlich

Vlies Corona

Seit Montag, 27.04.2020 gilt nun in ganz Bayern die Maskenpflicht. Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich eine Maske gekauft oder auch selbstgenäht. Dies ist allerdings nicht einfach, weil viele Geschäfte noch geschlossen oder keine Stoffe etc. auf Lager haben.

Auf Initiative der Bayerischen Staatsregierung haben alle Landkreise und kreisfreien Städte sowie auch die Gemeinde Leiblfing eine Rolle mit Vliesstoff zum Nähen für Masken erhalten. Jeder, der Vlies zum Nähen für Masken braucht, kann sich gerne die gewünschte Länge am Notschalter des Rathauses (Sitzungssaal, Fenster an der Straßenseite) holen. Unter 09427/9503-19 kann ein Termin vereinbart und anschließend die gewünschte Länge des Vlies abgeholt werden.

drucken nach oben