do riad se wos

Das Veranstaltungsplakat „do riad se wos“ für die Monate August bis November ist fertig

Die seitens der Vereine und Firmen gemeldeten Aktivitäten waren diesmal auch wieder so zahlreich, dass Termine wie Jahreshauptversammlungen, vereinsinterne Weihnachtsfeiern bzw. diverse Schießabende der Schützenvereine aus gestalterischen Gründen nicht abgedruckt werden konnten. Diese Termine finden Sie jedoch selbstverständlich wie gewohnt im Veranstaltungskalender auf dieser Homepage bzw. im regelmäßig erscheinenden "Leiblfinger Gemeindeblatt". Die Plakate werden in ca. 45 Örtlichkeiten im gesamten Gemeindebereich ausgehängt. Hauptsächlich in Einzelhandelsgeschäften und den Haupttreffpunkten der Ortsteile (Vereinshäuser, Gaststätten, FFW-Haus, etc.). Dieser Service ist natürlich kostenlos. Redaktionsschluss für nächste Ausgabe ist der 15.11.2017 …mehr
Landrat Josef Laumer und Erster Bürgermeister Wolfgang Frank mit ihren leitenden Angestellten

Landkreis und Gemeinden ziehen an einem Strang

Eine enge Zusammenarbeit der Gemeinden im Landkreis Straubing-Bogen mit den Verantwortlichen des Landratsamtes ist die Basis für eine schnelle und möglichst unbürokratische Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger. „Dies ist mir ein persönliches Anliegen, denn unsere Arbeit soll dem Wohl und der Zufriedenheit der Menschen in unserem Landkreis dienen“, betont Landrat Josef Laumer. Der persönliche Kontakt ist hier ein wichtiger Baustein und so durfte Leiblfings Erster Bürgermeister Wolfgang Frank …mehr
Foto Turnier ILE Gäuboden

SV Irlbach gewinnt den 2. ILE-Gäuboden-Pokal "Fußball"

Am zweiten Juli-Wochenende fand in Aiterhofen der 2. ILE-Gäuboden-Pokal „Fußball“ und erstmals auch ein ILE-Gäuboden-Pokal „Fußball-Nachwuchs“ für G-, F- und E-Junioren/-innen statt. Veranstalter war der FC Aiterhofen-Geltolfing. Kosten für Verpflegung der Spieler und Preise übernahmen die Mitgliedsgemeinde der „ILE Gäuboden“. Der SV Irlbach sichert sich den Sieg beim Turnier der Erwachsenen am Samstag. Am Sonntag gewann …mehr
Viele Gäste kamen nach Hailing zum 1. Leiblfinger Seniorennachmittag

Alle Erwartungen übertroffen

Alle Erwartungen übertroffen hat der 1. Leiblfinger Seniorennachmittag. Vergangenen Montag konnte Erster Bürgermeister Wolfgang Frank an die 500 Gäste im voll besetzten Festzelt der FFW Hailing begrüßen. 830 Seniorinnen und Senioren der Jahrgänge 1952 und älter erhielten in den letzten Wochen eine persönliche Einladung zu diesem Fest. Bei bestem Wetter herrschte eine blendende Stimmung unter den sehr vielen Gästen aus dem gesamten Gemeindebereich. …mehr
Ferienprogramm 2017

Für jeden etwas dabei! Spaß ist garantiert! FERIENPROGRAMM 2017

Zu einer schönen Tradition ist mittlerweile das „Leiblfinger Ferienprogramm“ geworden. Nachdem man 2016 gemeinsam das 20-jährige Jubiläum feiern durfte, wurde auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches und spannendes Programm durch die Gemeindeverwaltung, in Zusammenarbeit mit Vereinen und ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Leiblfing, auf die Beine gestellt. Erstmals ist eine „online“-Anmeldung möglich. …mehr
Logo BayernWLAN

Freies BayernWLAN in Leiblfing

Bayern wird das erste Bundesland mit einem eigenen WLAN-Netz. Bis zum Jahr 2020 werden an die 20.000 Hotspots im BayernWLAN kostenfrei zur Verfügung stehen. In der Gemeinde Leiblfing ist dies bereits jetzt Realität. Im Hauptort Leiblfing gibt es ab sofort zwei Standorte des „BayernWLAN“. Rund um das Rathaus Leiblfing und dem Feuerwehrgerätehaus Leiblfing kann man sich nun kostenlos und vor allem ohne großen Aufwand ins Internet einwählen. Sie erkennen BayernWLAN Hotspots an dem Netznamen (SSID) @BayernWLAN. …mehr

drucken nach oben